Holländischer Kaffee

Immer wieder ein Klassiker dieses Rezept, was ich euch hier rausgesucht habe und es kommt wirklich gut bei den Frauen an, wie ich finde. So trinke ich ja keinen Eierlikör, aber in Verbindung mit dem Rezept schmeckt es wirklich ziemlich gut, muss ich sagen. Was ihr dafür braucht und in welcher Portionierung, seht ihr hier:

 

½ Tasse/n Kaffee, gefiltert, heiß, stark
0,33 Tasse/n Eierlikör
1 EL Schlagsahne
1 Msp. Kakaopulver

 

Den Kaffee in eine Tasse geben, den Eierlikör darübergeben. Schlagsahne darauf setzen und mit Kakao überpudern.Das Rezept ist logsicherweise auch nur für eine Person. Für zwei Personen nehmt ihr logischerweise das doppelte an den Zutaten!

















26.2.13 17:33

Letzte Einträge: Tipps gegen Langeweile?, Eine kleine Überraschung, neue Möbel, Dinner im Dunkeln, Vorsicht geht vor, Milenas Badezimmer

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen